Kondolenzbuch

Für Ihre persönliche Anteilnahme haben Sie hier die Möglichkeit einen Eintrag im Kondolenzbuch zu hinterlassen.

Geb.& Sterbedaten:

- Julius - Karlheinz Lagler

*21.12.1955
18.09.2021

Bestattungdetails:

Sonstiges:

HINWEIS:
Bitte wenden Sie Ihr Smartphone um die Kondolenzeinträge anschauen zu können

1. Geben Sie Ihren Namen ein

2. Text eingeben

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung_teuschl@aon.at

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

- Julius - Karlheinz Lagler


Kondolenzbuch

† 18.09.2021
Lieber Julius!
Ein begnadeter Künstler ist nicht mehr. Du wirst uns fehlen.
Als Schulleiterin durfte ich dich 1997 bei unserem ersten großen Musicalprojekt kennenlernen und dich in der Arbeit mit Kindern schätzen lernen. Du hast mit ihnen deinen Weg zur Kunst geteilt. Ein unvergessliches Erlebnis.
Als Armschlägerin durfte ich in deinem Atelier sehen, wie vielfältig, anspruchsvoll und begabt "Julius" seine Kunstwerke mit Gottes Hand schuf und für die Nachwelt unvergesslich machte.
Unser Mitgefühl gilt deiner Familie.
Ruhe in Frieden, lieber Julius und gestalte den Himmel mit deinen Farben!
Edith Weiß
Geschrieben am: 07.10.2021
Lieber Heinz,
Wir wussten zwar durch unsere Telefonate über Deinen Gesundheitszustand Bescheid, aber nun hat uns die traurige Nachricht dennoch überrascht und zutiefst erschüttert.
Kann es wirklich wahr sein, dass der Freund, dem wir so viele positiv "verrückte" Erlebnisse in unseren jungen Jahren verdanken, nicht mehr ist?
Heinz, wir vermissen Dich!
Unser aufrichtiges Beileid gilt Deinen Lieben.

Adieu
Ingrid und Michl
Ingrid u Michl
Geschrieben am: 26.09.2021
Lieber Julius, schön dich kennengelernt zu haben. Schade, daß Werner und ich nicht mehr zusammengekommen sind. Mach's gut und laß Werner schön grüßen. Ruhe in Frieden, Sylvia
Sylvia Lomot
Geschrieben am: 24.09.2021
Lieber Heinz,

Danke für viele schöne Erinnerungen, für deine riesengroße Gastfreundschaft, Fürsorglichkeit und Hilfsbereitschaft!
Ich werde dich sehr vermissen.

Deine Maria
Maria Weingartler
Geschrieben am: 23.09.2021
Lieber Heinz!

Du wirst mir fehlen - aber für dich freue ich mich.
Denn ich bin sicher, im Himmel ist für dich ein großer roter Teppich ausgerollt, weil du für so Viele ein großes Herz gehabt hast. Ohne etwas für dich zu verlangen, hast du dich um alle gekümmert, die es gerade gebraucht haben.
In dankbarer Erinnerung an viele schöne Stunden,

deine Cousine Liane
Liane Mayer
Geschrieben am: 23.09.2021
Die Erinnerung an den Spass und die „ Blödheiten“ in unseren gemeinsamen Zeiten, ob beim Skifahren in der Südstadt oder im Wv bleiben. Dafür Danke ich dir von Herzen.
Für immer dein Freund
Willi
Willi Burger
Geschrieben am: 22.09.2021
Die Erinnerung an den Spass und die „ Blödheiten“ in unseren gemeinsamen Zeiten, ob beim Skifahren in der Südstadt oder im Wv bleiben. Dafür Danke ich dir von Herzen.
Für immer dein Freund
Willi
Willi Burger
Geschrieben am: 22.09.2021
Lieber Heinz!
Wir haben uns seit unserer Jungendzeit kaum mehr gesehen. Ungeachtet dessen, werde ich dich immer in äußerst guter Erinnerung behalten, da du ein wirklich lieber Mensch warst, den man einfach schätzen musste.
Deine kreative Seite war beeindruckend und kam für mich besonders in deinen Aquarellen zur Geltung.
In Gedanken bin ich bei dir und deiner Familie!
Irene
Irene Hnat
Geschrieben am: 22.09.2021
Ein Lebensweg hat geendet.In der Stunde des Abschieds ist es schwer, die richtigen Worte zu finden.... doch begrenzt ist das Leben, unendlich die Erinnerung!
Hilda und Leopold Jager
Geschrieben am: 22.09.2021
Lieber O. Heinzi!

Ich werde die Zeit mit dir in liebevoller Erinnerung behalten.

Gute Reise, hab dich lieb,
Birgit K.
Birgit K.
Geschrieben am: 22.09.2021
Lieber Julius, Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen. Du hast so viele Spuren gezogen, mit Deiner Liebe zur Natur, aber besonders mit Deiner künstlerischen Ader vielen Menschen Freude bereitet und Ihnen die Augen geöffnet. Wo Du auch jetzt bist, wir wissen es nicht, ich denke für Dich steht ein Künstlerzimmer bereit, mit Deinen Ideen wird alles Bunter und Liebenswerter.
Lieber Karlheinz es gäbe noch so viel zu sagen, ich bin überzeugt wir werden uns einmal Wiedersehen.
Fam, Hermann Dornhackl
Geschrieben am: 21.09.2021
Aufrichtige Anteilnahme! Der Trauerfamilie viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Claudia Patsch(geb. Schmid)
Patsch Claudia, Vorarlberg
Geschrieben am: 21.09.2021
Lieber Julius,
ich bin sehr traurig, aber auch froh, dass wir noch vor kurzem ein paar Stunden miteinander quatschen konnten. Und obwohl es Dir nicht gut ging, blitzte da noch immer ab und zu der Schalk in Deinen Augen auf. Du hast mir in einer sehr schwierigen Zeit sehr geholfen, das werde ich Dir nie vergessen. Danke für die Zeit, die Du für mich hattest, danke für Dein immer offenes Ohr. Ich hoffe, Du triffst jetzt den Karl wieder und Ihr werdet gemeinsam eine Mal-Session machen. Möge es Dir gut gehen, dort, wo auch immer Du jetzt bist.
Brigitte
Geschrieben am: 21.09.2021
Wenn die Kraft zu Ende geht,
ist Erlösung Gnade.

Ein letzter Gruß
Gaby
Hummel Gabriela
Geschrieben am: 21.09.2021
Soeben haben wir die traurige Nachricht vernommen. Mit Julius verbinden wir viele lustige und schräge Stunden. Sei es bei diversen gemeinsamen Kunstprojekten oder bei einem Besuch in seiner Mühle. Wenn ihn etwas gestört hat, dann hat er an der Problemdarlegung bzw. - behebung mit Akribie gearbeitet. Er war ein toller Maler mit einem besonders feinen Strich. Wir freuen uns, dass wir einige Originale bei uns im Büro hängen haben. Ein ganz besonderes Bild hat er im Rahmen einer Malwoche mit Kindern von unserer Tochter Anna gemalt.
Julius, wo immer du auch sein magst - wir sind uns sicher, du wirst sie alle niederdiskutieren. Ruhe in Frieden.
Gabi und Georg Walter
Geschrieben am: 21.09.2021
'In liebevoller Erinnerung an unsere gemeinsame Schulzeit in der GAFA. Deine Post wird mir fehlen. Meine aufrichtige Anteilnahme Christine Lehner'
Christine Lehner
Geschrieben am: 21.09.2021
Nie wieder deine Erzählungen hören.... Bin sehr traurig...
Agnes Grammel
Geschrieben am: 20.09.2021
Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam .Waidhofer
Fam. Waidhofer
Geschrieben am: 20.09.2021
X

CONTACT

Thanks for your email

Lorem ipsum dolor sit amet, vel ad sint fugit, velit nostro pertinax ex qui, no ceteros civibus explicari est. Eleifend electram ea mea, omittam reprehendunt nam at. Putant argumentum cum ex. At soluta principes dissentias nam, elit voluptatum vel ex.